Stadt Steinfurt

Stadt Steinfurt

Die Kreisstadt Steinfurt liegt am Münsterländer Kiessandzug, 29 km nordwestlich von Münster. Steinfurt ist dabei von einigen Städten und Gemeinden umgeben, dies sind Ochtrup, Wettringen, Neuenkirchen, Emsdetten, Nordwalde, Altenberge, Laer, Horstmar und Metelen. 

Die Stadt selbst besteht aus zwei Ortsteilen mit jeweils drei Bauerschaften: 

Bergsteinfurt mit einer Fläche von 65,2 km² und den Bauerschaften Hollich, Sellen und Veltrup. 

Borghorst mit einer Fläche von 46,2 km² und den drei Bauerschaften Dumte, Wilmsberg und Ostendorf. 

Die vorher getrennten Städte Borghorst und Burgsteinfurt wurden am 01. Januar 1975 zur Stadt Steinfurt zusammengeschlossen. Es bestehen außerdem Städtepartnerschaften mit Rijssen-Holten in den Niederlanden, Liedekerke in Belgien und Neubukow in Mecklenburg-Vorpommern in Deutschland. 

Was gibt es in Steinfurt zu sehen?

Hier wäre als Erstes das Schloss Burgsteinfurt zu nennen, ein Wasserschloss aus dem 12. Jahrhundert, welches am Rande der Altstadt von Burgsteinfurt steht. Es ist das älteste Wasserschloss Westfalens und wird von der Steinfurter Aa umschlossen. Es besteht heute aus drei Gebäudekomplexen, nämlich der Oberburg, der Unterburg und der Schlossmühle. Das Schloss ist Stammsitz des Fürstenhauses zu Bentheim-Steinfurt und wird heute von ihnen als Wohnsitz genutzt. Seit 2019 findet am ersten Freitag jeden Monats um 10 Uhr eine Führung durch das Schloss statt. 


Als weitere Sehenswürdigkeit ist das Steinfurter Bagno zu nennen. Diese Parkanlage ist Teil des Naturschutzgebiets Am Bagno – Buchenberg. Die besondere Attraktion dieses Parks ist die Konzerthalle, sie wird heute für Konzerte mit internationalen Künstlern genutzt. Das Bagno wurde 1765 von Karl Paul Ernst von Bentheim-Steinfurt gegründet und wurde Anfangs als rein französischer Garten ausgeführt, bis 1775 beschränkte sich der Ausbau auf den Bereich um die Konzertgalerie. Mit Übernahme der Grafschaft durch Graf Ludwig entstand ab 1780 die Anlage des Griechenland, des Ägypten sowie der Ausbau des Sees. Das Bagno entwickelte sich damit zur bedeutendsten Parkanlage Westfalens, es besaß außergewöhnliche Wasserspiele, eine Hofkapelle und exotische Gebäude. Die Parkanlage war außerdem nicht nur der fürstlichen Familie vorbehalten, sondern war für jedermann geöffnet. 1828 waren von 39 Bauwerken noch 16 erhalten, heute sind es nur noch drei. Im Rahmen der Regionale 2004 wurde der Bagno Park für 4,1 Millionen Euro mit Landesmitteln neu gestaltet. Insbesondere die Konzertgalerie ist dabei zu einer Attraktion geworden. Auf dem Parkgelände befindet sich auch der Familienfriedhof des Fürstenhauses Bentheim-Steinfurt, auf dem seit 1905 Beisetzungen stattfinden. Insgesamt wurden hier bisher 27 Personen bestattet. 

Auch das alte Rathaus in Burgsteinfurt ist einen Besuch wert. Es handelt sich hierbei um ein Renaissancebauwerk, welches am Markt von Burgsteinfurt steht. Es wurde 1561 nach münsterischem Vorbild erbaut, das Giebeldreieck im Erdgeschoss ist durch vorspringende Längs- und Querbalken gegliedert. Dieses geht dann in sieben Spitzpyramiden über, hier taucht auch das Stadtwappen auf. Der Turm wird nur von einem großen Eichenbalken getragen, dem sogenannten Kaiserstiel. Im Obergeschoss befinden sich ein Kaminzimmer und der große Rathaussaal. Bis 1922 war im Untergeschoss eine große Halle, in der Fleischerbuden, eine Waage, die Stadtwache und das Gefängnis untergebracht waren. Das Stadtgericht tagte auf der Straße vor dem Rathaus, im Winter im Ratssaal. Für den sofortigen Strafvollzug gab es den Schandpfahl oder den Pranger. Die 600 Jahre alte Glocke im Glockenturm des Rathauses war eigentlich für die große Kirche bestimmt, wurde aber stattdessen im Rathaus aufgehängt. Sie läutet zu jeder halben und vollen Stunde. Der ehemalige Ratssaal wird heute als Festsaal genutzt. 

Zu guter Letzt möchten wir ihnen noch das Heinrich-Neuy-Bauhaus-Museum vorstellen. Dieses zeigt Werke und Objekte des Bauhauskünstlers Heinrich Neuy sowie wechselnde Ausstellungen zu Themen der Bauhaus-Periode. Das Museum wurde im Juni 2011 zum 100. Geburtstag von Heinrich Neuy eröffnet. Dieser lebte von 1932 bis zu seinem Tod 2003 im Steinfurter Ortsteil Borghorst und hat dort auch gewirkt. Das Museum befindet sich in den Räumen eines ehemaligen Stiftkurienhauses des Damenstifts Borghorst am Kirchplatz 5 in Steinfurt. Es beherbergt im Obergeschoss noch die Stiftsbibliothek des ehemaligen Kanonissinnen- und Damenstifts Borghorst. Die Bibliothek umfasst 764 Titel mit insgesamt 1147 Bänden, die teilweise aus dem 15. Jahrhundert stammen. Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude wurde 1688 für Margaretha Cornelia von Merveldt erbaut und ist das letzte erhaltene Wohnhaus einer Stiftsdame der Borghorster Kurie. Nach Auflösung des Stifts 1811 wurde es von der Unternehmerfamilie Weining erworben und weiter vererbt. 2004 wurde es dann durch die Heinrich-Neuy-Stiftung zum Aufbau des Museums erworben. Die Restaurierungs-, Umbau- und Erweiterungsarbeiten begannen 2006, dabei wurde die Rückseite des Gebäudes durch einen dreigeschossigen modernen Glasbau erweitert, der sich zum parkähnlich angelegten Garten öffnet. 

Wir sind auch in Steinfurt für Sie im Einsatz! Sie haben Fragen oder wollen eine Reinigung buchen? Nehmen Sie gern telefonisch oder über unser Kontaktformular Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gern. 

Wir bieten folgende Dienstleistungen in und um Steinfurt an:

• Industriereinigung 

• Grundreinigung

• Gebäudereinigung

• Glasreinigung

• Fassadenreinigung

• Unterhaltsreinigung

• Bodenreinigung

• Büroreinigung

• Solaranlagenreinigung

• Hallenreinigung

• Maschinenreinigung

• Bauschlussreinigung

• Winterdienst

• Grünpflege

• Reinigung von WC- und Bürocontainern

• Verpackungs- und Kommissionierarbeiten

• Großraumreinigung

• Schmutzfangmatten Service

• Entrümplung und Haushaltsauflösung

• Hotelreinigung und Housekeeping

GM-Reinigung

GM Gebäudereinigung ist für Sie unterwegs in

GM-Reinigung

Warum Uns Wählen ?

Hohe Hygienestandards

Hohe Hygienestandards

Wir arbeiten nach aktuellen Richtlinien und Verordnungen - für Sauberkeit und Sicherheit

24/7 Kundenservice

24/7 Kundenservice

Jederzeit für Sie erreichbar

Professionelle Reinigung

Professionelle Reinigung

Einsatz von geschultem Personal - für ein exzellentes Ergebnis

Schnelle Auftragsbearbeitung

Schnelle Auftragsbearbeitung

Wir schicken Ihnen ihr unverbindliches Angebot bereits am nächsten Werktag.

GM-Reinigung

Kostenloses Angebot anfordern

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren! Gerne erstellen wir Ihnen ein kostenloses, unverbindliches Angebot.

    GM-Reinigung

    Unser Reinigungsprozess

    Kontaktieren Sie uns

    Reinigungskonzept

    Professionelle Reinigung

    Faire Preise

    GM-Reinigung

    Blog

    Schauen Sie sich unsere Blogs an, um die Blog-Posts zu lesen, die unsere erfahrenen Teamkollegen für Sie geschrieben haben!.

    Mehr

    © Copyright 2022

    gm-reinigung.de

    •